RSS-Feed



Mit dieser Erstausstattung sind Sie gut vorbereitet

Mit dieser Erstausstattung sind Sie gut vorbereitet
Mit dieser Erstausstattung sind Sie gut vorbereitet

Als werdende Mutter machen Sie sich frühzeitig Gedanken um die notwendige Erstausstattung, die Sie nach der Geburt Ihres Säuglings benötigen. Sie finden auf dem Markt unzählige Kinderprodukte und Zubehör. Dabei verlieren Sie schnell den Überblick über die Dinge, die Sie wirklich brauchen. Vor allem aus der Kleidung wachsen Babys in kurzer Zeit heraus, weshalb es nicht zu viel in derselben Größe zu kaufen gilt. Im Folgenden erhalten Sie Tipps zur benötigten Erstausstattung Ihres Nachwuchses.

 

Kinderwagen und Babyzimmer-Einrichtung


Bevor Ihr Kind zur Welt kommt, bereiten Sie ihm ein schönes Babyzimmer vor. Zentraler Bestandteil dessen ist das Kinderbett, ein Stubenwagen oder eine Wiege. Dazu gehören die richtige Matratze und Bettwäsche beziehungsweise Babyschlafsäcke passend zur Jahreszeit. Ebenso wichtig ist die Wickelkommode. Alternativ bringen Sie einen Wickelaufsatz auf einem vorhandenen Möbelstück an. Zubehör wie Wickelauflagen, Windeleimer und eventuell ein Heizstrahler gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Um genügend Stauraum zu schaffen, empfiehlt sich ein kleiner Schrank oder eine Kommode im Babyzimmer. Viele Mütter besorgen sich einen gemütlichen Sessel, um ihr Kind dort bequem zu stillen. Für den sicheren Transport unterwegs benötigen Sie einen Kinderwagen, eine umfassende Auswahl finden Sie bei kinderwagen.com, sowie je nach Bedarf ein Tragetuch. Dazu gehören Babyschale, Fußsack, Sonnen- und Regenschutz. Für das Auto brauchen Sie einen passenden Sitz sowie gegebenenfalls Sonnenblenden.

 

Kleidung und Pflege für Ihr Baby


Passen Sie die Kleidung, die Sie für Ihr Kind besorgen, der Jahreszeit an, zu der es auf die Welt kommt. Kaufen Sie nicht zu viele Sachen in einer Größe – Ihr Baby wächst schnell. Halten Sie deshalb die nächstgrößere Option bereit. Für die Pflege benötigen Sie Windeln, Spucktücher, Babyöl, Pflegeprodukte und Wundschutzcreme sowie Feucht- und Handtücher, Fieber- und Badethermometer. Eine Babybadewanne brauchen Sie ebenfalls.

Zum Stillen Ihres Babys benötigen Sie ein Stillkissen, Stilleinlagen und einen Still-BH, gegebenenfalls eine Milchpumpe. Zudem empfiehlt sich die Anschaffung von Milchfläschchen, einem Babykostwärmer, einem Sterilisator sowie Flaschen- und Saugerbürsten. Gegebenenfalls besorgen Sie Lätzchen und Schnuller für Ihren Nachwuchs.




Bookmark and Share

PDF Mit_dieser_Erstausstattung_sind_Sie_gut_vorbereitet-schwangerschaft.pdf [97,95 kB]


back zurück


pic_schwangerschaft  button_kinderwunsch

Schließen

Unterstützen Sie uns mit einem Like!