Eisprung berechnen

Wie berechnet man den Eisprung?

Mit der Berechnung des Eisprunges können Sie Ihre fruchtbaren Tage ermitteln. Dies hilft Ihnen beim Wunsch einer Schwangerschaft, mit höherer Wahrscheinlichkeit das erwünschte Ergebnis zu erreichen. Natürlich können bei der Eisprungberechnung Abweichungen entstehen, da die Periode in den meisten Fällen nicht regelmäßig auftritt und so ist eine Verhütung durch die Berechnung der fruchtbarsten Tage nicht zu empfehlen.

Wollen Sie das Datum Ihres Eisprunges berechnen, ist es entscheidend zu wissen wie lange die Gelbkörperphase dauert. Die Gelbkörperphase bildet die Zeit nach dem Eisprung bis zum Beginn der Periode und beträgt immer 14 Tage. In diesem Zeitraum verlässt die reife Eizelle durch die Wirkung des luteinisierenden Hormons den Follikel. Der Rest des Follikels, bestehend aus Granulosazellen, wird als Gelbkörper bezeichnet, deshalb Gelkörperphase.

Den Tag des Eisprungs berechnen

Um den Tag des Eisprunges zu berechnen, ziehen Sie jene 14 Tage von der durchschnittlichen Dauer ihres Monatszyklus ab. Der Zyklus ist bei jeder Frau unterschiedlich lang, generell lässt sich aber sagen, dass er meist 28 Tage dauert und mit dem ersten Tag der Regelblutung beginnt.

Eine Eizelle überlebt meist nur 24 Stunden, wird sie in dieser Zeit nicht befruchtet, so wird sie mit der nächsten Regelblutung ausgestoßen. Da die Lebensdauer der Spermien jedoch meist 3 bis 4 Tage beträgt ist es ratsam bereits in der Woche vor dem Eisprung Geschlechtsverkehr zu haben, wenn eine Schwangerschaft eintreten soll. So dauert der wirkliche Befruchtungszeitraum meist um die 6 Tage. Sie erkennen Ihren Eisprung auch an dem leichten Ziehen im Unterleib und an den schmerzenden Brüsten. Andere Symptome für den Eisprung können auch der vermehrte, flüssigere Zervixschleim oder leichte Rückenschmerzen sein.

Tests helfen den Eisprung zu ermitteln

Um die Symptome aber richtig deuten zu können, empfiehlt es sich den Rat eines Gynäkologen einzuholen. Ist Ihnen die Berechnung des Eisprunges jedoch zu kompliziert, stellt die Apotheke oder spezielle Drogeriemärkte eigene Tests zur Berechnung der fruchtbaren Phase zur Verfügung. Diese Tests weisen eine Sicherheit von 98% auf und zeigen Ihnen bis zu 48 Stunden im Voraus, an welchem Tag Sie Ihren Eisprung haben.

 

Fotocredit: charnsitr/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge