Schwangerschaftswochen

Modisch durch alle Schwangerschaftswochen

Schwangerenbekleidung ist heute ebenso modisch und schick wie die übrige Kollektion auch und modisch durch alle Schwangerschaftswochen zu gehen, somit kein Wunschtraum mehr. Die Zeiten unförmiger Schwangerschaftsblusen und Kleider sind zur Freude aller werdenden Mütter vorbei. Je nach Umfang des Babybauches tragen viele werdende Mütter auch ihre normale Oberbekleidung weiter. Lediglich die Hosen müssen dann mit einem dehnbaren Bund ausgestattet werden. Das Angebot für Schwangerenbekleidung ist sehr vielfältig geworden, sogar die normalen Modelabel bieten eine Unterkategorie für werdende Mamas an. Je nach Alter der Schwangeren lässt sich also eine modische und zugleich Typ gerechte Bekleidung finden, die dann während der gesamten Wochen mit Babybauch getragen werden kann.

 

Welche modischen Kleidungsstücke für Schwangere sind sinnvoll?

Viele schwangeren Frauen sind berufstätig und achten deshalb darauf, auch in dieser Zeit modisch Tip Top gekleidet zu sein. Ist eine gewisse Kleiderordnung angesagt, kann es schon einmal etwas schwieriger werden, mitwachsende Teile zu finden. Eine klassische schwarze oder dunkelblaue Hose oder ein Rock in den gleichen Farben ist auch in der Schwangerenmode zu finden. Sie können mit weißen oder hellblauen Blusen ergänzt werden, die dem Bauchumfang genügend Platz bieten. Daneben sind auch diese Kleidungsstücke für Schwangere zu finden:

  • Stretchige Oberteile mit kurzem oder langem Arm
  • Lockere Strickjacken
  • Sweatshirtjacken
  • Jeans aus Stretch mit eingesetztem elastischem Bund
  • Baumwoll Stretch Röcke
  • Kleider oder Tuniken aus dehnbarer Baumwolle oder Jerseymaterialien
  • Baby Belt Bauchbänder

Wichtig ist die Dehnbarkeit des Materials, die eine grundsätzliche Weite nicht notwendig macht. Heute sind die schwangeren Frauen so modisch selbstbewusst, dass sie ihren Babybauch stolz präsentieren und deshalb nicht unter einer voluminösen Bluse verstecken wollen. Für schicke und modische Artikel sorgen die Hersteller, die in vielen Fällen auch im normalen Fashionbereich dafür bekannt sind. Ein paar spezielle Anbieter, die nur Umstandskleidung anbieten, haben den Trend der Zeit und die Nachfrage nach möglichst flotter und modischer Schwangerenbekleidung erkannt und bieten ihre Modelle entsprechend designt an.

 

Modisch durch alle Schwangerschaftswochen auch mit dem richtigen Drumherum

Natürlich gehört zur modischen und bequemen Schwangerenkleidung auch die passende Wäsche. Vor allem der BH sollte gut sitzen, nicht einengen und mit ausreichenden Verstellmöglichkeiten ausgestattet sein. Im Laufe der Schwangerschaft vergrößert sich die Brust noch etwas und jede werdende Mutter ist froh, wenn sie den BH dann anpassen kann. Spezielle Umstandsshorts sind sehr bequem, weil sie bei größer werdendem Bauch nicht herunterrollen und dadurch einengen und rutschen. All diese modische und bequeme Umstandsmode kann man auch online bestellen und macht einen ausgedehnten Einkaufsbummel durch örtliche Geschäfte fast überflüssig. Stressen Sie sich nicht mit überfüllten Läden, die bequeme Erreichbarkeit von Onlineshops ist viel angenehmer.

 

Autor: Redaktion/Sonja

Fotocredit: Africa Studio/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge