RSS-Feed



Autositze für Kinder

Foto von einem Baby angeschnallt in einem Autositz | Autositze für Kinder
Autositze für Kinder

Autositze für Kinder gewährleisten während der Autofahrt Schutz und Sicherheit für den Nachwuchs. Aufgrund der Körpergröße stellt ein Sicherheitsgurt alleine keinen ausreichenden Schutz für ein Kind dar. Die Industrie hat auf das Sicherheitsbewusstsein junger Eltern reagiert und bietet eine Vielzahl an Autositze für Kinder an. Für jede Altersstufe und Gewichtsklasse finden junge Mütter und Väter den passenden Autositz.

 

Für jedes Kind der richtige Autositz

Der passende Autositz für Kinder wird je nach Gewicht und Alter ausgewählt. Der Handel bietet eine Fachberatung inklusive korrekter Verschnallung und Einstellung des Sitzes. Folgende Größen sind in Österreich erhältlich:

Autositze für Babys

Die Eltern stehen vor der Qual der Wahl. Am Anfang benötigt eine junge Familie eine Babyschale, in dem das Neugeborene während der Autofahrt gut geschützt liegt. Die Schale wird in Fahrtrichtung angebracht und mit dem Gurt, der durch Ösen geführt wird, gesichert. Möchten Eltern diesen Autositz für Kinder am Beifahrersitz verwenden, müssen unbedingt alle vorhandenen Airbags händisch deaktiviert werden. Bei einem Unfall würde die Wucht des Airbags das Baby in der Schale verletzen. Generell ist eine Unterbringung des Säuglings im Fond des Autos sicherer. Der Fahrer wird allzu leicht abgelenkt, wenn das Baby am Beifahrersitz quengelt und die Versuchung ist groß, während der Fahrt nach dem Schnuller zu suchen oder dem Kind das Fläschchen zu geben. Dadurch entstehen schnell Unfälle! Sobald das Baby aufgrund des stetigen Wachstums mit dem Kopf die Oberkante der Autoschale erreicht hat, ist ein Wechsel in den nächstgrößeren Autositz für Kinder notwendig.

 

Autositze für größere Kinder

Eine breite Palette an Autositzen für Kinder wird für die Gewichtsklasse von 9 bis 36 kg angeboten. Eltern wählen entweder ein Modell, das mitwächst und sich bis zum Alter von 12 Jahren immer wieder neu anpassen lässt oder sie benötigen zwei Autositze für Kinder bis zum zwölften Lebensjahr.

 

In der Praxis haben sich ein Autositz für Kinder bis zum vierten Lebensjahr und ein Autositz bis zum 12. Lebensjahr. Diese Autositze für Kinder können fest mit der Rückbank verbunden werden und der Nachwuchs wird mit dem Sicherheitsgurt geschützt. Wichtig ist die korrekte Größeneinstellung. Jeder Autositz für Kinder verfügt über vielfältige Anpassungsmöglichkeiten. Besonders die Bereiche Kopf und  Rücken müssen auf die Größe des Kindes angepasst werden, um im Falle eines Falles einen Rundumschutz zu gewährleisten.

 

Für größere Kinder genügen Sitzerhöhungen in Form von Untersitzkissen. Dadurch liegt der Sicherheitsgurt des Autos genau an den sicherheitsrelevanten Körperstellen des Kindes an und es wird bei einem Unfall durch den Gurt zurückgehalten. Ab zwölf Jahren oder einer Körpergröße von 150 cm ist kein zusätzlicher Autositz für Kinder notwendig. Ist der Sicherheitsgurt in der Höhe variabel einstellbar, können Eltern beim Transport der Kinder bereits früher auf ein Untersitzkissen verzichten. Sicher ist aber die Verwendung eines Autositzes für Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr sinnvoll und wird auch vom Gesetzgeber empfohlen.

 

Fest integrierte Autositze für Kinder

Viele Automarken bieten für ihre Modelle bereits fest integrierte Autositze für Kinder an. Hier sollten Eltern auf den Sicherheitskomfort achten und Testergebnisse der verschiedenen Rückhaltesysteme vergleichen.

 

Fachberatung durch den Profi

Autositze für Kinder werden immer besser und sicherer. Trotzdem sollte der Kauf eines Autositzes für Kinder gut überlegt sein. Junge Eltern gehen kein Risiko ein und kaufen im gut sortierten Fachhandel mit persönlicher Beratung. Die Autofahrerclubs ÖAMTC und ADAC bieten ebenfalls eine Vielzahl an Autositzen für Kinder, die auf Herz und Nieren geprüft worden sind. Ausführliche Tests der verschiedenen Autositze für Kinder geben einen guten Überblick und erleichtern den Kauf. Ein Probeliegen bzw. -sitzen ist Pflicht vor dem Kauf. Die Eltern werden über die korrekte Verschnallung im eigenen Auto aufgeklärt. So ist allzeit eine sichere Fahrt mit dem Nachwuchs gewährleistet. Vergnüglichen Ausflügen mit der ganzen Familie steht nun nichts mehr im Wege.

Autor: Redaktion / Bernadette




Bookmark and Share

PDF Autositze_fuer_Kinder-schwangerschaft.pdf [114,70 kB]

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

arrow_kleinkind Geburtsvorbereitungskurs
arrow_kleinkind Taufgeschenke
arrow_kleinkind Abtreibung

back zurück



empfehlung
Wellness für Schwangere Wellness für Schwangere | New Life Hotels
New Life Hotels sind die Spezialisten für Urlaub in der Schwangerschaft. Vom Österreichischen Hebammen-Gremium offiziell empfohlen bieten sie geeignete Ernährung, beste medizinische Versorgung im Notfall, auf die Schwangerschaft abgestimmte Beauty- und Wellnessbehandlungen für werdende Mütter, bis hin zur Geburtsvorbereitung im Urlaub.
more_kinderwunsch  Mehr zu dieser Empfehlung
pic_schwangerschaft  button_kinderwunsch

Schließen

Unterstützen Sie uns mit einem Like!