bauch verändert sich

Wie verändert sich mein Bauch wenn ich schwanger bin?

Generell ist es ja hinlänglich bekannt, dass sich der gesamte Körper einer Frau großen Veränderungen unterziehen muss, wenn sie schwanger wird. Neben Haut, Haar, Zähne und Zahnfleisch und Brust verändert sich natürlich vor allem auch der Bauch. So stellen Sie sich wahrscheinlich schon sehr bald die Frage in wie weit sich Ihr Bauch verändern wird wenn Ihre Schwangerschaft weiter fortgeschritten ist oder sogar mehr noch: Sie warten schon geradezu bis der Bauch zu wachsen beginnt. Denn eigentlich ist ein runder, dicker Bauch ja nicht besonders angesehen, anders jedoch wenn eine Schwangerschaft vorliegt.

 

Schwanger sein verändert Bauch und Körper

Generell verändert sich natürlich die Form des weiblichen Körpers. Die normale symmetrische Form bleibt nicht erhalten, denn an dieser Stelle wo eine Einnistung stattgefunden hat kommt es als erstes zu einer Ausbuchtung der weiblichen „Taille“. Jedoch kann man dies nicht sofort erkennen geschweige denn sehen. Frühestens in der 6. bis 8. Schwangerschaftswoche kann man diese Veränderung erkennen, und da auch nur durch Ertasten. Sichtbar wird die schöne, rundliche Veränderung erst um die 16. bis 17. Schwangerschaftswoche und auch hier wird es noch darauf ankommen welchen Kleidungsstil Sie bevorzugen. Im direkten Zusammenhang mit der Frage „Wie verändert sich mein Bauch wenn ich schwanger bin?“ steht natürlich die Gewichtszunahme. Auch eine solche ist in weiblichen Kreisen normalerweise verpönt, doch auch das ist anders wenn Frau schwanger wird. Schließlich ist eine stetige Gewichtszunahme und damit auch eine stetige Vergrößerung des Bauches auch ein Zeichen dafür, dass es dem ungeborenen Baby in seiner 1-Zimmer Wohnung gut geht, dass es gedeiht und sich fit macht für das große Abenteuer Leben. Nachdem die äußerlichen Veränderungen des schwangeren Bauches nicht zu übersehen sind bleibt nur noch abzuklären welche Veränderungen sich hinter der Bauchdecke abspielen.

 

Schenken Sie Ihrem Bauch wenn Sie schwanger sind besondere Beachtung

Abgesehen davon, dass sich darin Ihr Baby befindet müssen Sie sich vorstellen, dass im Inneren Ihres Bauches sehr viel Wasser ist, in welchem das Baby schwimmt, natürlich der Mutterkuchen und die Nabelschnur, die für die Versorgung des Kleinen zuständig sind. Für eine optimale Versorgung ist es beispielsweise auch notwendig, dass der gesamte Bereich stärker durchblutet ist als vorher. Ihr Bauch ist in der Schwangerschaft Ihr größter Schatz und dient als Schutzballon für Ihr Kleines, passen Sie deshalb gut auf Ihn auf. Setzen Sie ihn weder Erschütterungen, Tritten oder Stößen aus, das könnte nicht nur Schmerzen verursachen, sondern ernsthaft Ihr Kind schädigen.

 

Wie verändert sich mein Bauch wenn ich schwanger bin.docx [14 KB]

Autor: Redaktion/Katrin

Fotocredit: gowithstock/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge